Pressestimmen

Gault Millau Deutschland sagt:

Das altera hat es als einziges Restaurant und Hotel Oldenburgs in den Gault Millau Führer 2011 geschafft!
Das Restaurant konnte die 14 Punkte mit Kochmütze verteidigen, zusätzlich wurde unserem Restaurant erstklassiger Service in besonders angenehmer Atmosphäre und ein besonders liebenswürdiger Service bestätigt. Auch das Hotel wurde als erstklassig mit besonders angenehmer Atmosphäre bewertet.

Der Gault Millau schreibt folgendes:

Das Restaurant liegt am Rande der schönen, Fußgängern und Radfahrern vorbehalteten Altstadt. Sein [...] Design steht in angenehmem Kontrast zum warmherzigen Service und den phantasievollen Leistungen der Küche, die sich mit handwerklicher Präzision seit Jahren als feste Größe in der Oldenburger Feinschmeckerszene etablierte.

Ein perfekt auf der Haut gebratenes Steinbuttfilet bekommt das, was ihm gut tut: eine fein abgestimmte Rotwein-Buttersauce, ein leichtes Gemüse aus jungen Zwiebeln und etwas Kartoffelstampf - und niemand vermisst etwas.

Beim Nachtisch gefiel uns letztes Mal das vermeintlich schlichte Mascarpone/Erdbeertörtchen mit hausgemachtem Eierlikör-Eis [...] Wie schön, dass man neuerdings als Alternative den Käsetrolley mit einer Auswahl [...] vorfahren lassen kann. Die fair kalkulierte und stimmige Weinbegleitung erlaubt Entdeckungen.

Weser-Ems Manager schreibt:

Hotel und Restaurant, Genussmanufaktur und Cateringservice, Business-Lounge und Gym – das alles vereint das Altera in Oldenburg. Das Hotel im Herbartgang, einer der exklusivsten Einkaufszeilen der Innenstadt, ist ein Ort für Menschen, die Individualität, Wohlfühlatmosphäre und ausgezeichneten Service zu schätzen wissen. Hier erkennt man persönliche Bedürfnisse und begeistert mit innovativen Ansätzen und Ideen.

Den kompletten Artikel als PDF finden Sie hier:

Weser-Ems Manager Artikel zum Altera

Schlossallee schreibt:

zum Hotel:

Das Altera Hotel wartet passend zum Filmfest Oldenburg mit einem neuen Konzept auf, welches nicht nur für Prominenz aus Film und Fernsehen ein ganz neues Wohnerlebnis bietet.

Den kompletten Artikel als PDF finden Sie hier:

Schlossallee Hotelkritik zum Altera

zum Restaurant:

Erfrischend anders - das sind die ersten Gedanken, die uns durch den Kopf gehen, als wir in Oldenburg das Restaurant Altera betreten. Als einziges Oldenburger Haus im Feinschmecker und im Gault Millau, stellt man schnell fest, dass das Altera diese Auszeichnungen zu Recht trägt. Bei der Begrüßung im unteren Bereich des auf zwei Etagen betriebenen Hotels & Restaurants vermittelt der Empfangschef den Eindruck, dass er auf uns gewartet habe. So fühlt sich "willkommen" an.

Den kompletten Artikel finden Sie hier:
Schlossallee Restaurantkritik zum Altera

Besuchen Sie auch www.schlossallee.org

business-on.de sagt:

Das familiäre Hotel inmitten des Stadtzentrums besticht durch stilvolle, individuell eingerichtete Zimmer, einen persönlichen, zuvorkommenden Service, modernste Tagungstechnik und ein hochwertiges, mehrfach ausgezeichnetes Restaurant.

weiterlesen auf www.business-on.de

trivago.de:

Laut trivago.de gelten wir als das beste Hotel Oldenburgs und sind unter den besten 24 Hotels in Niedersachsen. (Stand: 19.05.2009)

Oldenburgs „Gastgeber des Jahres 2008“

Der Gewinner des Wettbewerbs „Gastgeber des Jahres“ steht fest: Ab sofort kann sich das Altera Hotel Oldenburg mit diesem Titel schmücken. Der Preis wird am 14. März 2008 durch den Oberbürgermeister Gerd Schwandner an Andrea Schmitz, Inhaberin des Altera Hotel, und Dominik Bröking, den Geschäftsleiter des Hotels, überreicht.

weiterlesen auf www.oldenburg-tourist.de